Balance für Körper, Geist und Seele
Balance für Körper, Geist und Seele

Chakrenausgleich

Die Chakrenlehre kommt aus der indischen Yogatradition, die Tausende von Jahren alt ist. Das Sanskritwort "Chakra" bedeutet so viel wie Rad, es kann auch mit Energiewirbel übersetzt werden.

 

Es gibt 7 Hauptchakren und unzählige Nebenchakren, dies sind trichterförmige Energiewirbel, die unseren physischen Körper und unseren Energiekörper (Aura) verbinden. 

 

Ist die Aktivität eines Chakra blockiert, machen sich Stauungen im Energiefluss bemerkbar, wie z.B. Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Ängste uvm.

 

Ich spüre diese Blockaden auf und reinige die Energiewirbel, damit wieder ungehindert Energie fließen kann. 

 

 

 

 

Hier die Bedeutung der einzelnen Chakren:

 

  1. Wurzelchakra - Farbe Rot - Sitz am Ende der Wirbelsäule
    Unsere Verbindung zur Erde, sichert das Überleben, enthält Informationen über das stammesgeschichtliche Leben, ausreichend Nahrung, ein Dach über dem Kopf, genügend Geld haben.
  2. Sakral- oder Sexualchakra- Farbe Orange - Sitz über der Schamhaargrenze
    Sitz der Emotionen, der auflodernden Gefühle, soziale Bindungen mit anderen, Gemeinschaftsgefühl, zwischenmenschliche Gefühle, Lebenspartner, Sexualität, Glaubenssätze, Fähigkeit zum Hellfühlen 
  3. Solarplexuschakra - Farbe gelb - Sitz in Magenhöhe, persönliche Kraft, Ausdauer, Integrität, Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit, Macht, Ziele, Disziplin, Entscheidungsfähigkeit, Kontrolle, mentale Energie, Verstand, Wissenschaft
  4. Herzchakra - Farbe grün - Sitz in der Brustmitte
    Selbstliebe und bedingungslose Liebe zu allen Wesen und Menschen, feine, hohe Gefühle, Bedingungslosigkeit
  5. Kehlkopfchakra - Farbe hellblau - Sitz in der Halsgrube
    Kreativität, Kunst, Ideen, Heilen über Sprache, Kommunikation mit dem Selbst oder Menschengruppen, sprachlicher Ausdruck unseres Willens in der Welt, Channeln
  6. Drittes Auge - Farbe indigoblau - Sitz auf der Stirn über den Augenbrauen
    Wahrheit von Lüge unterscheiden können, bei schwacher Ausbildung zu gutgläubig, Fähigkeit zu visualisieren und Bilder zu kreieren, geistes Sehen, Aura sehen, Visionen
  7. Scheitel- oder Kronenchakra - Farbe violett - Sitz über dem Kopf
    es verbindet uns mit dem Göttlichem, spirituelles Wissen, Eingebungen, Einheitsbewusstsein